Skip to content

Doppelbrücke über die Tauber

Ein besonderes Bauwerk der Stadt Rothenburg ist die Doppelbrücke über die Tauber. Das Besondere an der Taubertalbrücke ist ihr Alter und ihre massive Bauweise. Sie wurde ungefähr im Jahr 1330 errichtet und überbrückt die Tauber im Westen der Stadt. Nach einer ernsthaften Beschädigung der Brücke durch Sprengung durch die Deutschen Truppen im Zweiten Weltkrieg, wurde die Brücke bis ins Jahr 1956 wieder aufgebaut und steht auch heute noch um den Taubertalweg nach Leuzenbronn zu führen.

Hier finden Sie Informationen über weitere Bauwerke der Stadt Rothenburg.