Skip to content

Ausflugsziele rund um Rothenburg

Rothenburg ob der Tauber ist ein deutscher Touristenmagnet, der jährlich Hunderttausende Touristen aus aller Welt anzieht. Alle wollen sehen, wie eine Kleinstadt im dunklen Mittelalter ausgesehen hat. Da die Stadt nicht zerstört wurde im Zweiten Weltkrieg, ist die mittelalterliche Bausubstanz noch in Gänze erhalten. Die Besucher wohnen in Hotels oder aber auch auf dem Campingplatz. Vor allem Touristen, die von weit her kommen, oder aber auch deutsche Urlauber, die sich einige Wochen Zeit nehmen, um auch die Umgebung kennen zu lernen, machen Ausflüge in die nahe gelegenen Städte. Da wären zum Beispiel Würzburg und Nürnberg, zwei größere Städte, die wie Rothenburg in Franken liegen.

Ausflugsziel Würzburg

Würzburg hat mit der Residenz ein UNESCO Weltkulturerbe zu bieten. Zwar war die Innenstadt völlig zerstört worden, am 16. März 1945, doch einige sehenswerte historische Gebäude wurden mühevoll und mit Liebe zum Detail wieder nach dem Original aufgebaut. Die Festung Marienberg beherbergt unter anderem Ritterrüstungen, Waffen und Dinge aus dem alltäglichen Leben. Auch die Landschaft ist sehenswert, nicht nur für Radler und Wanderer. Am Main entlang kann man viele nette Gasthöfe entdecken, die für die zur einen oder anderen Übernachtung einladen, wie zum Beispiel der Gasthof Anker (http://www.gasthof-anker.de/) in Sommershausen.

Ausflugsziel Nürnberg

Auch Nürnberg ist nicht weit entfernt von Rothenburg ob der Tauber. In dieser Stadt begegnet man ebenso den Rittern und Burgfräuleins. Die alte Stadtmauer und die Kaiserburg versetzen einen in die Jahre 1100 bis 1500 zurück. Der echte Tourist kommt dann an der kulinarischen Köstlichkeit der Region nicht vorbei. Die Nürnberger Bratwurst ist ein Muss für jeden Besucher der Stadt. Von der Romanik bis hin zur Moderne zeigt die Stadt Nürnberg historisch interessante Bauten aus allen Epochen. Nürnberg spielt deutschlandweit eine Rolle für den Fernverkehr. So fuhr im Jahre 1835 die erste Eisenbahn auf der Strecke Nürnberg-Fürth. Später wurde Nürnberg ein Zentrum für die Spielwarenindustrie und die Herstellung von Modelleisenbahnen. Die Städte rund um Rothenburg ob der Tauber bieten also für Groß und Klein viele interessante Dinge.

Comments are closed.